FR | EN | DE Sitemap | Kontakt | AGB
Sauter Bachmann
Swiss precision gears
Swiss precision gears

Stirnräder für die Treibstoffpumpe der Ariane 5






Die ESA (European Space Agency) betreibt die Rakete Typ Ariane 5 ECA. Sauter Bachmann liefert für den kryogenen Antrieb des Typs HM7B der 2. Stufe der Ariane 5 ECA hochpräzise, geschliffene und gehonte Stirnräder. Die gestellten Anforderungen an den Stirnrad-Satz sind extrem: innerhalb einer Sekunde erfolgt die Beschleunigung von 0 U/min auf über 60‘000 U/min. Als weitere grosse Herausforderung sind die zu bewältigenden Temperaturunterschiede, wie auch das schmierlose Anfahren des Stirnrad-Satzes. Das Öl der regulären Schmierung erreicht die Stirnräder erst nach ein paar Sekunden. Um diese Zeit Schadlos zu überbrücken wird der Stirnrad-Satz mittels PVD-Verfahren (physikalische Gasphasenabscheidung) mit MoS2 beschichtet, was ein Trockenschmierstoff ist. Eine nach Luftfahrtsnormen zertifizierte und stringente Qualitätssicherung, sowie eine lückenlose Verfolgbarkeit des Produktionsprozesses ist Bedingung, um überhaupt als Lieferant in dieser Industrie aufzutreten. Sauter Bachmann ist schon seit mehreren Jahren Single Source für den Antrieb HM7B, welche von der Firma Snecma - Space Engine Division - Safran group für der Ariane 5 ECA hergestellt wird.